Hündle Erlebnisbahnen Imbergbahn & Skiarena Steibis
Die Hündle-Gondelbahn ist tägl. von 9 - 16.30 Uhr in Betrieb. Die Sommerrodelbahn ist bei trockener Witterung von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. // Die Imbergbahn ist tägl. von 9 - 16.30 Uhr in Betrieb.

Erlebnis Hündle

Herzlich Willkommen im Freizeitparadies für die ganze Familie. Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag und genießen Sie eine „Auszeit“ inmitten der herrlichen Landschaft des Naturparks Nagelfluhkette.

Erlebniswanderweg – Premiumwanderweg – zahlreiche Wanderwege vom gemütlichen Spaziergang bis hin zur Ganztagestour – Sommerrodelbahn – Kleintiergehege – Minigolfplatz – Spielplatz – Elektroautos – Bungee Trampolin – Sonnenterrassen – Gaststätten und urige Hütten – barrierefreier Einstieg in die Gondelbahn – kinderwagengerechte Wanderwege – Transport von Fahrrädern in den Gondeln

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sommerrodelbahn

 

Sommerrodeln ist Action für die ganze Familie. Auf einer Länge von 850 Metern, geht es in rasanter Fahrt durch die 16 Kurven und über die 2 Jumps.

Steigen Sie ein, fühlen Sie den Fahrtwind und legen Sie sich mit dem Rodel schnittig in die Kurven. Ein eigenes Aufzugssystem bringt Sie – ohne Umsteigen – mit dem Rodel direkt zum Start. Unsere komfortablen Schlitten erfüllen höchste Sicherheitsstandards und verfügen jeweils über zwei Bremsen.

Kinder dürfen bereits ab 3 Jahren in Begleitung und ab 8 Jahren alleine fahren. Aus Sicherheitsgründen findet der Rodelbetrieb nur bei trockener Witterung statt.

Sonderfahrten für Gruppen, Vereine oder Ihren Betriebsausflug – nach Vereinbarung – auch außerhalb der üblichen Betriebszeiten.

Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Newsticker auf der Startseite. Vielen Dank.

Kleintiergehege

Das Kleintiergehege am Hündle ist etwa 10 Gehminuten von der Talstation entfernt.
Neben all den vielen anderen Dingen, die einen Ausflug ans Hündle lohnenswert machen, ist unser Kleintiergehege bei Klein und Groß der absolute Hit.

Zwischen Hasen, Hühnern, Ziegen, Pony und Esel erwacht dann schon auch mal das „Kind im Manne“ und auch „Frau“ kann sich der Anziehungskraft des Kleingetiers nur sehr schwer entziehen.

 

 

 

Minigolf

Neben Wandern, Sommerrodeln, dem Spielplatz und einer gemütlichen Einkehr rundet der Minigolfplatz das attraktive Familienprogramm am Hündle ab.

In wunderschöner Hanglage, dem Gelände ideal angepasst, macht das Spiel einen Riesenspaß. Die 14 Spielbahnen sind terrassenförmig angeordnet. Schläger und Bälle erhalten Sie an der Sommerrodelbahn. Die Minigolfanlage finden Sie zwischen der Talstation und dem Kleintiergehege.

 

Spielplatz an der Talstation

Nicht nur die Sommerrodelbahn lässt Kinderherzen höher schlagen, auch der kostenlose Spielplatz ist bei unserem jungen Publikum sehr beliebt. Er ist von der Terrasse der Gaststätte „HÜNDLE Stuben“ leicht einsehbar und bietet zahlreiche spannende Spielgeräte.

Hauptattraktion ist der 5 Meter hohe Hündleturm. Rutschen, Rondellschaukel, Seil, Leitern, Stege, Klettergerüste, eine Seilbahn, elektrische Kinderautos sowie ein bedienbarer Elektrobagger laden hier die kleinen Abenteurer zum ausgiebigen Spielen ein.

Ein weiterer Spielplatz ist an der Hündle Berggaststätte.

Bungee-Trampolin

Mit dem Bungee-Trampolin gefahrlos die Schwerelosigkeit genießen. Die Höhe der Sprünge bestimmt jeder selbst. Zwei Gummiseile sorgen für die Sicherheit und fangen den Springer immer wieder sanft auf dem Trampolin auf. 

Wandern

Die Hündlebahn ist der ideale Ausgangspunkt für leichtes, vergnügliches Wandern aber auch für anspruchsvollere Tagestouren mit traumhafter Kulisse. Genießen Sie die herrliche Aussicht bis in die Schweiz auch bei einer zünftigen Einkehr. In sauberer Luft und angenehmem Höhenklima sind Sie herzlich eingeladen, unsere einmalig schöne Natur genießen zu lernen.

Erlebnis-Wanderweg

Über den Hochsiedel Richtung Talkirchdorf/Schwändle zurück zur Hündle Talstation. Geführt vom schlauen Fuchs mit 22 Erlebnisstationen

Besonders geeignet für Familien (mit Kinderwagen begehbar) und Senioren.

ca. 2,5 – 3 Std.

Expedition Nagelfluh

Obere Hündlealpe Richtung Moosalpe nach Buchenegg zur Hündle Talstation zurück.

Insbesondere für kleine Entdecker geeignete Expeditionsführer an der Berg- und Talstation erhältlich.

ca. 4 Std.

Gipfelrunde

Zum Hündlekopf (1.112 m) mit kurzem Aufstieg und zurück

ca. 30 Min.

Käsedreieck

Zur Oberen Hündle Alpe weiter zur Alpe Bärenschwand über die Alpe Sonnhalde zurück zur Hündlebahn

ca. 3 Std.

Vom Berg ins Tal

Zur Obere Hündle Alpe nach Buchenegg über Ifen nach Weissach über Bad Rain zurück an die Hündle Talstation

ca. 2 Std.

Wildes Wasser

Über die Moosalpe Richtung Weißach zur Alpe Neugschwend über die Buchenegger Wasserfälle zum Hündlekopf zurück

ca. 5 Std.

Weitere Wandervorschläge können Sie gerne unseren Flyern entnehmen oder Sie fragen direkt das Team vor Ort.

Gaststätten

Hündle Berggaststätte

Hündle Berggaststätte

Auf einer Höhe von 1.050 m liegt direkt neben der Bergstation der Gondelbahn die „Hündle Berggaststätte“. Hier verwöhnen wir  Sie mit regionalen und warmen Gerichten und deftigen Brotzeiten. Auf der Sonnenterrasse mit herrlicher Aussicht lassen sich unsere Schmankerl noch besser genießen. Der kostenlose Liegestuhlverleih lädt ebenfalls zum verweilen in der Sonne ein. Auf dem von der Terrasse gut einsehbaren Spielplatz kann sich ihr Nachwuchs nach Herzenslust austoben, während Sie im Liegestuhl die Sonne in luftiger Höhe genießen.

Die Bergwirtschaft ist von 09:00 – 16:30 Uhr geöffnet und bietet Ihnen von 11:00 – 16:00 Uhr durchgehend warme Küche an.

Hündle Stuben

Hündle Stuben

Lassen Sie sich mit feinen Allgäuer Spezialitäten im Gasthaus oder im Biergarten verwöhnen. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit, während die Kleinen auf dem Spielplatz nebenan ihren Spaß haben.

Die Hündle Stuben befindet sich direkt an der Hündle Talstation.

Tägl. ab 11.00 Uhr – 17.00 Uhr geöffnet. Warme Küche von 11.00 Uhr – 16.30 Uhr.

Kontakt unter info@huendle.de oder 08386-2720

Obere Hündle Alpe

Obere Hündle Alpe

Die Sennalpe liegt in etwa auf 1.100m Seehöhe im Hündlegebiet und ist ca. 10 Gehminuten von der Hündle Bergstation entfernt. Auf den Alpweideflächen genießen 35 Milchkühe und 10 Kälber die Sommerfrische. Von Ende Mai bis Mitte September wird die Milch unserer Kühe jeden Morgen zu Bergkäse verarbeitet, der im Käsekeller lagert und den unsere Besucher direkt bei uns kaufen können. Frischer und originaler geht es nun wirklich nicht mehr!

Sie bekommen bei uns aber natürlich auch frische Milch, Bergbutter, deftige Brotzeiten und erfrischende Getränke.

Bewirtschaftet von Familie Haser, erreichbar unter 08386 962402.

Die Alpe hat täglich geöffnet von April bis Oktober.

Schwändle

Das Schwändle ist ideal für eine gemütliche Einkehr. Bei einer Rast in der urigen Hütte oder einem Sonnenbad auf der Terrasse werden feine Gerichte angeboten. Ruhetage: Montag u. Dienstag.

Info unter www.schwaendle.de, Fauli: 0171 2325390, Andy: 0170 7732315

Ausrüstung

Ihr Berg- und Wandersport-Spezialist vor Ort, Sport Hauber.

Alles was Ihnen für den Spaß und die Erholung in unserer Berglandschaft noch fehlt –
Sport Hauber hat es.
Das geschulte Fachpersonal hilft Ihnen mit optimaler Beratung und bestem Service bei der Wahl Ihrer Ausrüstung.

Direkt an der Talstation der Hündlebahn, täglich von 09:00 – 17:00 Uhr geöffnet. Infos unter www.sport-hauber.de oder 08386 2660.