Hündle Erlebnisbahnen Imbergbahn & Skiarena Steibis
ÖFFNUNGSZEITEN:

Die Hündle-Gondelbahn sowie die Imbergbahn sind tägl. durchgehend von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Die Sommerrodelbahn am Hündle ist bei trockener Witterung wochentags von 13 – 17.00 Uhr und am Wochenende von 10 – 17.00 Uhr in Betrieb.

Sonntag, 24. Juni 2018:

Aktion „Start in den Bergsommer“ am Hündle & am Imberg

Am Sonntag, 24. Juni 2018 erhalten alle Kinder bis 15 Jahre eine kostenlose Berg- und Talfahrt mit der Hündle- oder der Imbergbahn, wenn sie von einem Erwachsenen begleitet werden. Am Hündle außerdem eine Freifahrt mit der Sommerrodelbahn.

Info unter Tel. 08386 – 2720 oder 08386 – 8112

Jeden Freitag:

Ökum. Berggottesdienst am Hündle Gipfel um 11.30 Uhr.

Ab 8. Juni 2018 bis 28. September 2018 wird jeden Freitag um 11.30 Uhr ein ökum. Berggottesdienst am Gipfelkreuz vom Hündle gefeiert. Sie erreichen den Hündle-Gipfel in einer leichten ca. 20-minütigen Wanderung ab der Bergstation der Gondelbahn.

Info unter Tel. 08386 – 2720

„Laden am Hündle“ samstags und sonntags von 13.00 – 17.00 Uhr geöffnet.

Es erwarten Sie regionale „Gaumenfreuden“:

Das Team der Hündlebahn legt großen Wert darauf, dass die Produkte aus der Region stammen, kurze Anfahrtswege haben und von bester Qualität sind.

Der Allgäuer Sennalpkäse (geschützte Ursprungsbezeichnung) kommt direkt von der Oberen Hündle Alpe vom Berg zum Laden an der Talstation, Mehl und Backmischungen aus Oberstaufen, Wurst und Pesto aus den Nachbarorten, Liköre und Schnäpse aus Hörbranz …

Besuchen Sie uns, und überzeugen Sie sich selbst vom feinen Angebot, das stetig wächst.

 

Info unter Tel. 08386 – 2720

SPORT HAUBER E-BIKE-VERLEIH an den Talstationen der Hündle- und Imbergbahn

NEU:

Die 3TälerPass Jahreskarte ist auch am Hündle und am Imberg gültig.

Aktuelle Informationen unter: http://www.3taeler.at 

 

E-Bike Panoramatour für Einsteiger

Jeden Montag
E-Bike Panoramatour für Einsteiger –  Ruhige Ecken, Genuss pur

Nach einer kurzen E-Bike Einführung bei Sport Hauber geht es gemütlich ab in die ruhigen Ecken des
Westallgäus. Faszinierende Ausblicke und die frische Luft lassen sich auf dieser Einsteigertour ohne
große Anstrengungen so richtig genießen. Auf einer netten Alpe kehren wir ein bevor wir vom Hompessensattel
(1070 m) nach unten rauschen.

Zeitraum: Juni – Oktober
Treffpunkt: Hündlebahn bei Sport Hauber
Dauer: 09:30 – 13:00Uhr
Preis: 30 € pro Person / 25 € Jugendliche ab 12 Jahre exkl. E-Bike
5 € Ermäßigung mit der Gästekarte
Bikeverleih: 20 € inkl. Helm
Ausrüstung: Sportschuhe , wetterentsprechende Kleidung,
Trinken und kleine Snack im Rucksack
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Anmeldung & Info BERGWELT Oberstaufen
die Bergschule im Naturpark Nagelfluhkette
Tel.0 83 86 – 96 13 33, info@bergwelt-oberstaufen.de
www.bergwelt-oberstaufen.de

Buttern auf der Alpe

Jeden Freitag

Besuch einer Alpe mit Buttern

Familienwanderung, Buttern, Brotzeit
Wir wandern zur Bio Alpe Sonnhalde im Naturpark Nagelfluhkette, wo wir von Ziegen, Schweinen und
viele anderen Alptieren begrüßt werden. Vor Ort gibt es eine kleine Einführung zum Leben auf der
Alpe. Im Anschluss stellen wir zusammen unsere eigene Butter her. Nach einer zünftigen Butter-Brotzeit
laufen wir wieder zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour.

Zeitraum: Juli-August
Treffpunkt : Bahnhof Oberstaufen, von dort aus in Fahrgemeinschaften zum Ausgangspunkt
Dauer: 9:00 – ca. 13:00 Uhr
Preis: Familienpreis 75 € (3 Personen) jedes weiter Kind 15 € inkl. Buttern und Brot
Erw. 35 €
5 € Ermäßigung mit der Gästekarte
geeignet für Kinder ab 6 Jahren
Voraussetzung: Kondition für 2 × 1 Stunde gehen
Ausrüstung: Festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und Trinkflasche
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Anmeldung & Info BERGWELT Oberstaufen
die Bergschule im Naturpark Nagelfluhkette
Tel.0 83 86 – 96 13 33, info@bergwelt-oberstaufen.de
www.bergwelt-oberstaufen.de

Kleine Wanderung am Imberg

Jeden Donnerstag
Natur Pur – Kleine Wanderung am Imberg
Ruhige Wege mit Traumaussicht

Raus aus dem Alltag und einmal richtig Durchatmen.

Unsere Naturparkführer nehmen dich mit auf eine spannende, erholsame und aussichtsreiche
Rundwanderung.
Erfahre viel Wissenswertes über die Region und den Lebensraum Naturpark Nagelfluhkette.
Wertvolle Tourentipps für deinen weiteren Urlaub runden diese Tour ab.

Zeitraum: Juni – Oktober
Treffpunkt: Talstation Imbergbahn/Steibis bei Sport Hauber
Dauer: 13:00 – 16:30 Uhr
Preis: 40 € pro Person/ Kinder ab 8 Jahren 25 € exkl. Bergbahn
5 € Ermäßigung mit der Gästekarte
Voraussetzungen: Trittsicherheit , Kondition für bis zu 3 Std. gehen
Ausrüstung: knöchelhohe Wanderschuhe, wetterentsprechende Kleidung,
Trinken und kleine Snack im Rucksack
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Anmeldung & Info BERGWELT Oberstaufen
die Bergschule im Naturpark Nagelfluhkette
Tel.0 83 86 – 96 13 33, info@bergwelt-oberstaufen.de
www.bergwelt-oberstaufen.de

Traditionelle Bergmesse auf dem Hündle am Sonntag, 8. Juli 2018 mit den Staufner Jodlern und Alphornbläsern und anschließendem Bergfest an der Bergwirtschaft

Am Sonntag, 8. Juli 2018 wird um 10.30 Uhr die trad. Bergmesse an der Bergstation der Hündle-Gondelbahn gefeiert. Der Gottesdienst wird von den Staufner Jodlern und Alphornbläsern mitgestaltet. Im Anschluss zünftige Unterhaltung an der Bergwirtschaft.

Info unter Tel. 08386 – 2720

Jeden Donnerstag im Juli und August:

Grillabend an der Bergwirtschaft ab 18.00 Uhr – bei jeder Witterung

Im Juli und August wird jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr an der Bergwirtschaft gegrillt. Wir bieten feine Grilladen vom Schwein, Rind, Wurst, Fisch und Pute an. Dazu ein reichhaltiges Salatbuffet.

Die letzte Talfahrt ist um 22.00 Uhr. Für die Fahrt zum Grillabend erhalten Sie einen Sonderpreis für die Berg- und Talfahrt.

Die Sommerrodelbahn ist an diesen Donnerstagen bis 20.00 Uhr geöffnet (bei trockener Witterung).

Kindertag am Hündle am Sonntag, 22. Juli 2018

Am Sonntag, 22. Juli 2018 findet „unser“ Kindertag am Hündle von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Lustige Spiele, super Preise, Tattoos und viele Überraschungen sorgen für einen tollen Tag am Hündle.

(Bei Regen muss die Veranstaltung leider abgesagt werden)